Weifenbach hat wieder eine Küster

Der Kirchenvorstand hat in seiner Sitzung vom 1. Februar 2018 beschlossen, Albert Züwerink ab 1. April 2018 (kein Aprilscherz!) als Küster in Weifenbach einzustellen. Für manche von uns ist er kein Unbekannter. Während der Sommerpredigtreihe sind wir öfter seiner Frau Martina in der Hospitalkirche in Biedenkopf begegnet. Sie versieht dort ihren Dienst als Küsterin – und er half ihr dabei. Nun freut er sich auf seine Arbeit als Küster in Weifenbach.

Albert und Martina Züwerink leben in der Ludwigshütte. 

Im Gottesdienst in Weifenbach am Ostersonntag um 09:00 Uhr werden wir Alfred Züwerink in sein Amt als Küster einführen.

12 März 2018